Mittwoch, 25. Februar 2015

Anleitung Mini-Leckereintüte


Heute zeige ich Dir ein tolles Set aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog - das Set "Mini-Leckereien-Tüte". 

Mit diesen Framelits kann man ganz schnell kleine Verpackungen für alle Anlässe zaubern, wie zB die beiden Tüten, die nach der beiliegenden Anleitung gemacht sind:



Nun habe ich aber ein bisschen probiert und mich auch bei ein paar anderen Demonstratorinnen umgeschaut, und dabei sind diese beiden tollen Varianten herausgekommen: Einmal eine breitere Box und einmal eine schmale Tüte!


Das ist das komplette Set "Mini-Leckereien-Tüte" - du siehst, da ist noch ganz viel Zubehör dabei ;-)

Für die breitere Box einfach 2mal das größere Teil mit der Big Shot ausstanzen...

Dann mit dem Papierschneider die erhöhten Zacken abschneiden...
Das sieht dann so aus...

Dann mit dem Papierschneider auf der schmalen Seite bei 1 cm falzen...

Da ich bei meinen Boxen auch das Zubehör verwendet habe und einmal den großen Stern und das Herz zusätzlich mit der Big Shot ausgestanzt habe (und dass dann nichts herausfällt ;-) habe ich mir mit den kleinen Klebepunkten noch innen eine Klarsichtfolie aufgeklebt....

Dann am Rand bei der 1 cm Faltung doppelseitiges Klebeband anbringen...

Zusätzlich benötigst Du für diese Box noch einen Papierstreifen für den Boden, der 4,2 x 11,2 cm groß ist. Auf der breiteren Seite (bei 11,2 cm) noch bei beiden Rändern jeweils bei 1 cm mit dem Papierschneider falzen (für die Klebelasche) 
Jetzt einfach eine Seite zusammenkleben...

Dann den Boden und den Rest zusammenkleben..

... und fertig ist diese Box, die jetzt nur noch verziert werden muss....

Gleich funktioniert es, wenn Du einfach 2mal das schmale Framelit mit der Big Shot ausstanzt...

Am Rand doppelseitiges Klebeband anbringen...

Die Seiten zusammenkleben...

... und am unteren Rand einen ca. 1 cm breiten Streifen kleben...

... und fertig!

Verziert sehen die fertigen Boxen dann zB so aus ;-)


Verwendet habe ich das tolle Designerpapier, dass man während der Sale-A-Bration geschenkt bekommt ;-) Zum Verzieren habe ich das dazulassende - ebenfalls geschenkte! - Set mit den Bändern und Knöpfen verwendet - ich finde diese Farbkombination aus Calypso, Jade und Currygelb einfach toll ;-) Dann noch einen Spruch aufstempeln und fertig.

Ich wünsch Dir viel Spaß beim Nachbasteln ;-)

Liebe Eulengrüße
Nina


Kommentare:

  1. Sehr schön, bin ja schon stark am überlegen ob ich die nicht mitbestelle. Meine Liste wird länger und länger 😬 glg sonja

    AntwortenLöschen
  2. Das Set ist echt der Hammer, da man es (wie so vieles ;-) so vielseitig einsetzen kann und immer die passende Größe hat! Glg Nina

    AntwortenLöschen